7MoneyMinutes.com

gamestop aktie prognose

Redaktioneller Hinweis: Wir verdienen Provisionen durch Partnerlinks. Provisionen haben keinen Einfluss auf Meinungen oder Bewertungen.

GameStop Aktienprognose & Kursziele bis 2035

GameStop, ein zentraler Akteur im Videospiel-Einzelhandel, könnte vor einer Herausforderung stehen. Aktuelle GameStop Aktienprognosen zeigen einen möglichen Rückgang des Aktienkurses um -44,93 %, was einen Zielwert von nur 10,50 USD pro Aktie bedeutet.

Aktienhandeln ohne Kommission

Was ist GameStop?

GameStop Corp., ein Spitzenreiter im Fachhandel, bietet eine breite Palette an Produkten und Dienstleistungen. Hier ein Überblick:

  • Hybrid-Einzelhandel: GameStop kombiniert ein physisches Ladenkonzept mit einer E-Commerce-Plattform, um sowohl traditionellen als auch digitalen Einzelhandel zu bedienen.
  • Gaming-Hardware und Zubehör: Das Sortiment umfasst neue und gebrauchte Spielekonsolen, Controller, Headsets, VR-Produkte und Speicherkarten.
  • Spielesoftware: Angeboten werden neue und gebrauchte Spiele, digitale In-Game-Währungen, herunterladbare Inhalte und komplette Spiele-Downloads.
  • Sammlerstücke: GameStop führt eine besondere Kollektion an Merchandise-Artikeln aus der Spiele-, Film- und Fernsehwelt.
  • Diverse Marken: Seit dem 29. Januar 2022 betreibt GameStop Marken wie EB Games, Micromania und Zing Pop Culture, die verschiedene Kundensegmente ansprechen.
  • Game Informer Magazine: GameStop veröffentlicht auch das „Game Informer“-Magazin in gedruckter und digitaler Form, das Spielrezensionen und Vorschauen bietet.
Name: GameStop Corp.
Ticker: GME (NYSE)
ISIN 🌍: US36467W1099
WKN 🇩🇪 🇦🇹: A0HGDX
VALOR 🇨🇭: 227‌431‌0
Sektor: Consumer Cyclical
Industrie: Spezialisierter Einzelhandel
Kapitalisierung: 4,6 Mrd. USD
Firmensitz: Grapevine (TX), US
Mitarbeiter: 11.000
CEO: Ryan Cohen
Webseite: GameStop

GameStop Aktie Kursziel: Das sagen die Analysten

Betrachten wir die 12-Monats-Kursprognosen für GameStop, ein Spitzenunternehmen seiner Branche. Zwei erfahrene Finanzexperten haben verschiedene Szenarien skizziert.

GameStop Kursziel: Das sagen die Analysten

Das Basiskursziel liegt bei 6,00 USD, was einem Rückgang von -68,53 % gegenüber dem 200-Tage-Durchschnitt von 19,07 USD entspricht. Das durchschnittliche Ziel wird auf 10,50 USD geschätzt, was einem Rückgang von -44,93 % gleichkommt.

Das höchste Kursziel ist mit 15,00 USD angesetzt, was einen Rückgang von -21,33 % bedeutet. Diese Prognosen unterstreichen den potenziellen finanziellen Wert von GameStop.

Es ist wichtig, diese Zahlen im Auge zu behalten, um ein umfassendes Verständnis für die zukünftige Finanzlage des Unternehmens zu entwickeln. Die Darstellung bleibt dabei professionell und verständlich für ein informiertes Publikum.

Analysteneinschätzungen für GameStop

Gemäß den vorliegenden Daten erscheint das Analystenrating für GameStop bis Januar 2024 moderat positiv. Die Mehrheit der Analysten stuft die Aktie als „Halten“ ein, was darauf hindeutet, dass sie weder zum Kauf noch zum Verkauf raten.

GameStop Analyseneinschätzungen

Im Januar 2024 gaben 12 Analysten ihre Einschätzungen ab. Zwei davon rieten zum „Strong Buy“, zwei zum „Buy“, sieben zum „Hold“ und einer zum „Sell“. Keiner empfahl „Strong Sell“. Dies spiegelt eine generell positive Sicht wider, da die meisten Analysten zum Kauf oder Halten der Aktie raten.

In den Monaten Dezember 2023 und November 2023 waren weniger Analysten aktiv, jeweils nur zwei. In beiden Monaten gab es eine „Hold“- und eine „Strong Sell“-Empfehlung.

Im Oktober 2023 bewerteten 14 Analysten die Aktie. Davon rieten zwei zum „Strong Buy“, vier zum „Buy“, sieben zum „Hold“ und einer zum „Sell“. Starke Verkaufsempfehlungen gab es keine.

Die durchschnittliche Bewertung über die letzten 90 Tage liegt bei 3,3 von 5, was auf eine insgesamt leicht positive Einschätzung hindeutet.

Zusammengefasst neigen die Analystenmeinungen zu GameStop bis Januar 2024 zu einer neutralen bis leicht positiven Haltung.

GameStop Aktie Prognose 2024 bis 2035

Um die mögliche Entwicklung des GameStop Aktienkurses zu verstehen, zeigen aktuelle Prognosen eine durchschnittliche Jahresendprognose von 2024 bis 2035.

GameStop Aktie Prognose 2023 bis 2034

Der Prognosezeitraum beginnt mit einem Kurs von 15 USD im Jahr 2024 und endet mit einem geschätzten Wert von 9 USD im Jahr 2035.

In den nächsten Jahren sind signifikante Schwankungen zu erwarten. Für 2025 wird ein Rückgang auf etwa 14 USD prognostiziert, was einem Rückgang von circa fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

In den folgenden Jahren setzt sich dieser Trend fort, wobei ab 2028 ein stärkerer Rückgang eintritt. Besonders hervorzuheben ist ein erwarteter Rückgang um etwa sechsunddreißig Prozent bis Ende 2033.

Diese Prognosen stehen im Kontrast zu den aktuellen Handelsstatistiken, wie dem 52-Wochen-Hoch von 27,65 USD, dem Tiefststand von 11,83 USD und dem 200-Tage-Durchschnitt von etwa 19,07 USD.

  • 2024: 15,16 USD
  • 2025: 14,42 USD
  • 2026: 13,72 USD
  • 2027: 13,04 USD
  • 2028: 12,40 USD
  • 2029: 11,80 USD
  • 2030: 11,22 USD
  • 2031: 10,67 USD
  • 2032: 10,15 USD
  • 2033: 9,65 USD
  • 2034: 9,18 USD
  • 2035: 8,73 USD

GameStop Aktie Prognose 2024

Bei der Betrachtung der Aktienprognose für GameStop bis Ende 2024 deuten aktuelle Trendprognosen und Marktanalysen auf einen positiven Kursverlauf hin.

Dies zeigt sich in einem beeindruckenden geschätzten Aktienwachstum von 111% im Jahr 2024.

Wenn GameStop diese Entwicklung fortsetzt, wird ein Umsatz zwischen 5,49 und 5,58 Mrd. USD erwartet, mit einem Durchschnittswert von 5,55 Mrd. USD, wie von Finanzanalysten prognostiziert.

Hinsichtlich der Aktienkursschwankungen könnte, bei anhaltend positiver Entwicklung, ein Anstieg auf 15,00 bis 15,24 USD pro Aktie im Jahr 2024 möglich sein, mit einem Durchschnittswert von etwa 15,16 USD pro Aktie.

Diese Prognosen signalisieren ein erhebliches Wachstum und eine gesteigerte Rentabilität im Vergleich zu historischen Daten, trotz möglicher Marktstörungen oder Wettbewerbsherausforderungen in diesem Zeitraum.

GameStop Aktie Prognose 2025

Die Analyse deutet darauf hin, dass GameStop im Jahr 2025 einen positiven Kursverlauf mit solidem Wachstum und starken Umsatzprognosen zeigen könnte.

Es wird ein Wachstum von etwa 27 % für die Aktie bis Ende 2025 erwartet, was GameStop in seinem Marktsektor vorteilhaft positionieren und seine finanzielle Anziehungskraft für Anleger stärken dürfte.

Die erwartete Umsatzspanne liegt zwischen 5,00 Milliarden USD und 5,43 Milliarden USD, mit durchschnittlichen Einnahmen von rund 5,28 Mrd. USD. Diese Zahlen signalisieren eine positive Entwicklung für die finanzielle Gesundheit des Unternehmens.

Für die Aktienkursentwicklung von GameStop im Jahr 2025 wird eine Spanne erwartet, die von 13,66 USD bis 14,83 USD pro Aktie reichen könnte, mit einem Durchschnittswert von etwa 14,42 USD pro Aktie. Diese Prognosen basieren auf aktuellen Schätzungen von drei Finanzanalysten.

Diese Vorhersagen lassen darauf schließen, dass GameStop im Jahr 2025 bei günstigen Bedingungen erhebliche Wertsteigerungen seiner Aktien erleben könnte, was den Aktionären vielversprechende Renditen bieten würde, falls sich die aktuellen Trends fortsetzen und die Prognosen eintreffen.

GameStop Aktie Prognose 2026

Die Prognose für GameStop Aktien im Jahr 2026 deutet auf Herausforderungen hin. Aktuelle Trends lassen vermuten, dass der Aktienkurs weiter fallen wird.

Finanzmarktindikatoren signalisieren mögliche Schwierigkeiten für GameStop, die auf größere Probleme im Unternehmen oder in der Branche hindeuten könnten. Analysten prognostizieren, dass der Aktienkurs bis Ende 2026 zwischen 12,99 USD und 14,11 USD liegen könnte, mit einem Durchschnittswert von 13,72 USD.

Die enge Spanne dieser Zahlen lässt darauf schließen, dass trotz Herausforderungen und üblichen Marktschwankungen keine drastischen Veränderungen in der Aktienperformance von GameStop zu erwarten sind, sondern dass der Kurs innerhalb dieses Bereichs bleiben wird.

Zusammengefasst weist der Trend auf einen stetigen Abwärtstrend bis Ende 2026 hin, wobei signifikante Änderungen unwahrscheinlich sind. Diese Prognosen sind wichtige Überlegungen für aktuelle und zukünftige Aktionäre.

GameStop Aktie Prognose 2027

Bei der Betrachtung von GameStop, einem führenden Unternehmen der Spieleindustrie, zeigt sich ein klarer Trend. Für das Jahr 2027 wird ein weiterer Rückgang des Aktienwerts von GameStop prognostiziert, was auf mögliche Turbulenzen für Investoren hindeutet.

Die aktuelle Prognose lässt erwarten, dass der Aktienkurs bis Ende 2027 in einer engen Spanne bleibt. Er könnte zwischen 12,35 USD und 13,41 USD schwanken, was den anhaltenden Abwärtstrend bestätigt.

Im Durchschnitt könnten Anleger bis Ende 2027 mit einem Wert von etwa 13,04 USD rechnen, vorausgesetzt, die aktuellen Trends setzen sich fort. Es wird eher mit leichten Schwankungen um diesen Mittelwert gerechnet, als mit starken Ausschlägen oder Einbrüchen.

GameStop Aktie Prognose 2028

Der Kursverlauf der GameStop Aktie im Jahr 2028 wird voraussichtlich weiterhin einen Abwärtstrend aufweisen, der von Branchenbeobachtern aufmerksam verfolgt wird.

Das Muster dieser absteigenden Kurve veranlasst Experten zu der begründeten Vermutung, dass sich der Aktienkurs bis zum Jahresende zwischen 11,75 USD und 12,76 USD bewegen wird.

Aus dieser Schätzung ergibt sich ein Durchschnittswert von etwa 12,40 USD, was auf eine kontinuierliche Abwertung der Aktie im Laufe der Zeit hindeutet.

GameStop Aktie Prognose 2029

Die Aktienprognose für GameStop bis Ende 2029 sieht eher düster aus. Die Entwicklung im Jahr 2029 ist durch einen stetigen Rückgang des Aktienkurses gekennzeichnet.

Infolgedessen stürzt die Wachstumsschätzung mit einem prognostizierten Minus von rund 48 Prozent deutlich ab. Dieser drastische Rückgang spiegelt eine ungünstige Marktstimmung gegenüber dem Investitionspotenzial von GameStop wider und wirft ernsthafte Fragen über die künftige finanzielle Gesundheit des Unternehmens auf.

Wenn wir uns auf konkrete Zahlen konzentrieren, ergibt sich aus dieser pessimistischen Entwicklung eine prognostizierte Kursspanne für 2029, die sich im Durchschnitt zwischen 11,17 USD und 12,13 USD pro Aktie bewegt.

Bemerkenswerterweise deutet dies darauf hin, dass die GameStop Aktie bis zum Jahresende bei einem Durchschnittswert von nur 11,80 USD je Aktie gehandelt werden könnte.

GameStop Aktie Prognose 2030

Obwohl genaue Vorhersagen über die Aktienmarktentwicklung aufgrund variabler Faktoren schwierig sind, deutet der aktuelle Trend darauf hin, dass der Aktienkurs von GameStop, einem Spielehändler, bis Ende 2030 weiter fallen könnte.

Es wird erwartet, dass der Aktienwert bis Jahresende zwischen 10,62 USD und 11,54 USD schwanken könnte, mit einem Durchschnittswert von etwa 11,22 USD. Diese Zahlen sind Schätzungen und keine Gewissheiten, da die tatsächlichen Ergebnisse von komplexen wirtschaftlichen Bedingungen und unvorhersehbaren Veränderungen im Verbraucherverhalten abhängen können, die Einzelhandelsunternehmen wie GameStop stark beeinflussen.

Trotz des allgemeinen Abwärtstrends könnten sich zeitweise Phasen der Stabilisierung und des potenziellen Wachstums ergeben, beispielsweise während der Weihnachtszeit, wenn die Spieleverkäufe normalerweise steigen. Dennoch ist es angesichts der vorherrschenden Trends unwahrscheinlich, dass GameStop bis 2030 eine wesentliche Umkehr der sinkenden Dynamik seiner Aktienkurse erleben wird.

GameStop Aktie Prognose 2031

Angesichts der aktuellen Situation deutet die Aktienprognose für GameStop bis Ende 2031 auf einen weiteren Rückgang der Aktienkurse hin.

Nachdem wir dieses Jahr einen anhaltenden Abwärtstrend beobachtet haben, wird erwartet, dass sich dieser Trend bis Jahresende fortsetzt. Die vorläufigen Prognosen bewegen sich zwischen 10,10 USD und 10,97 USD pro Aktie, was auf eine mögliche Wertminderung der Investition hinweist.

Daraus folgt, dass Anleger aufgrund der gedämpften Leistungserwartungen vorsichtig mit Investitionen in diese Aktie sein werden. Der Durchschnittswert wird voraussichtlich bei etwa 10,67 USD liegen, was die Annahme bestärkt, dass der Abwärtstrend der GameStop Aktie bis 2031 anhalten wird.

 

GameStop Aktie Prognose 2032

In diesem Blogbeitrag informieren wir unsere Leser über die erwartete Aktienentwicklung von GameStop, einem führenden Videospiel- und Elektronikhändler, bis Ende 2032.

Die Daten aus dem Jahr 2032 zeigen, dass die GameStop Aktie einen kontinuierlichen Abwärtstrend verfolgt. Dieser Trend deutet auf ein Muster des stetigen Wertverlusts hin. Es scheint, als ob die GameStop Aktie in einem Zyklus gefangen ist, in dem sie regelmäßig fällt, ohne signifikante Aufwärtsbewegungen zu verzeichnen. Dieser Abwärtstrend liefert wichtige Signale für mögliche zukünftige Entwicklungen, die Anleger beachten sollten.

Die Prognosen deuten darauf hin, dass der Aktienkurs von GameStop bis zum 31. Dezember 2032 zwischen 9,61 USD und 10,43 USD pro Aktie schwanken könnte. Diese Werte zeigen die Volatilität dieses Marktsegments innerhalb enger Bandbreiten auf.

Der durchschnittliche Aktienkurs wird nach aktuellen Prognosemodellen bei etwa 10,15 USD liegen, was eine weitere wichtige Komponente in der Einschätzung zukünftiger Entwicklungen darstellt.

GameStop Aktie Prognose 2033

Beim Blick auf das Finanzjahr 2033 fällt der anhaltende Abwärtstrend des GameStop Aktienkurses auf. Es wird erwartet, dass dieser Rückgang das ganze Jahr 2033 anhält und das Anlegervertrauen in das Unternehmen deutlich beeinträchtigt.

Die Prognose zeigt, dass der Aktienkurs von GameStop zwischen 9,14 USD und 9,92 USD schwanken könnte. Diese geringe Schwankungsbreite weist auf eine unbeständige Marktstimmung hin, was Anleger zu vorsichtigen Investitionsentscheidungen veranlassen sollte.

Diese Zahlen mögen im Vergleich zur erfolgreichen Vergangenheit von GameStop niedrig erscheinen. Da diese Entwicklung jedoch über das Jahr hinweg recht konstant war, sind sie zwar entmutigend für Stakeholder und potenzielle Investoren, spiegeln aber die aktuelle Marktlage des Unternehmens wider.

Unsere Analyse prognostiziert für GameStop bis Ende des Jahres einen durchschnittlichen Aktienkurs von etwa 9,65 USD. Dies bestätigt den stetigen, aber unerbittlichen Abwärtstrend des Unternehmens im Vergleich zu früheren Geschäftsjahren.

GameStop Aktie Prognose 2034

Der Kursverlauf der GameStop Aktie für das Jahr 2034 scheint nach den jüngsten Trends eine rückläufige Tendenz zu nehmen. Analysten gehen davon aus, dass wir mit einem weiteren Rückgang des Wertes dieser Aktien rechnen können.

Unter den Anlegern herrscht eine Atmosphäre der Besorgnis, die bis zum Jahresende in einem Aktienkurs zwischen 8,69 USD und 9,44 USD pro Aktie gipfeln dürfte.

Im Durchschnitt wird davon ausgegangen, dass GameStop bei etwa 9,18 USD pro Aktie gehandelt wird, was diesen Abwärtstrend weiter unterstreicht.

GameStop Aktie Prognose 2035

Die Aktienprognose für GameStop bis Ende 2035 zeigt einen weiteren Rückgang des Aktienwerts im Vergleich zu den Vorjahren. Finanzanalysten zufolge wird die Aktie zwischen 8,26 USD und 8,97 USD schwanken, mit einem erwarteten Durchschnittskurs von etwa 8,73 USD zum Jahresende. Diese Zahlen spiegeln die vorherrschende pessimistische Stimmung wider.

Dieser anhaltende Abwärtstrend lässt darauf schließen, dass das Vertrauen der Anleger in die Fähigkeit von GameStop, zufriedenstellende Renditen zu erzielen, schwindet, selbst angesichts möglicher Strategien zur Verbesserung der Situation im Jahr 2035.

Top GameStop Kennzahlen

Hier die wichtigsten Kennzahlen des Unternehmens in der Übersicht:

  • 💰 Umsatz pro Aktie: 19,50 USD
  • 💸 Gewinn pro Aktie: -1,03 USD
  • 📊 Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV): -22,16
  • 📈💰 Dividendenrendite: 0,00 %
  • %💰 Ausschüttungsquote: 0,00 %
  • 📉💼 Verschuldungsgrad: 0,47
  • 📈🏦 Eigenkapitalrendite: -23,68 %
  • 💧💰 Liquiditätsgrad: 1,74
  • 💰🚀 Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit pro Aktie: 0,36 USD
  • 💸🚀 Freier Cashflow pro Aktie: 0,17 USD
  • 💰 Umsatz: 5,93 Mrd. USD
  • 💵 Bruttogewinn: 1,37 Mrd. USD
  • 📈 Nettogewinn: -313,10 Mio. USD
  • 💰💸 Gewinn pro Aktie (EPS): -1,03 USD

Quelle: www.sec.gov

GameStop Umsatz- und Gewinnprognose

Über die Jahre hinweg gab es bei GameStop einen deutlichen Rückgang sowohl der Einnahmen als auch des Nettogewinns. 2018 erreichten die Einnahmen mit 8,3 Mrd. USD ihren Höchststand, allerdings wurde ein erheblicher Verlust von -673 Mio. USD verzeichnet. Im Jahr 2019 fielen die Einnahmen auf 6,5 Mrd. USD, während der Nettoverlust auf 470,9 Mio. USD sank.

2020 setzte sich dieser Trend fort: Die Einnahmen sanken auf 5,1 Mrd. USD, und der Nettoverlust verbesserte sich auf -214,6 Mio. USD. Dies war immer noch ein Verlust, aber geringer als in den Vorjahren.

2021 gab es eine leichte Erholung, die Einnahmen stiegen auf 6 Mrd. USD, und der Verlust reduzierte sich auf -381,3 Mio. USD.

2022 wurde ein weiterer leichter Rückgang der Einnahmen auf 5,9 Mrd. USD beobachtet, während sich der Verlust auf -313 Mio. USD verringerte. Dies deutet darauf hin, dass das Unternehmen trotz sinkender Einnahmen seine Ausgaben besser kontrolliert.

Für 2024 wird erwartet, dass die Einnahmen bei 5,6 Mrd. USD liegen und das Unternehmen zum ersten Mal in diesem Zeitraum einen Gewinn von 33,6 Mio. USD erzielt.

Im Jahr 2025 wird ein weiterer Rückgang der Einnahmen auf 5,3 Mrd. USD prognostiziert, aber die Gewinnzahlen deuten auf einen Aufwärtstrend hin.

Jahr Umsatz Gewinn
2018 8,3 Mrd. USD -673,0 Mio. USD
2019 6,5 Mrd. USD -470,9 Mio. USD
2020 5,1 Mrd. USD -214,6 Mio. USD
2021 6,0 Mrd. USD -381,3 Mio. USD
2022 5,9 Mrd. USD -313,1 Mio. USD
2024* 5,6 Mrd. USD* 33,6 Mio. USD*
2025* 5,3 Mrd. USD* 42,8 Mio. USD*

* Prognose

GameStop Aktie Dividenden

In den letzten fünf Jahren hat sich die Dividende der GameStop Aktie unterschiedlich entwickelt. 2015 betrug die Dividende 1,44 USD, stieg bis 2017 auf 1,52 USD und blieb 2018 konstant.

GameStop Aktie Dividenden

2019 gab es jedoch einen signifikanten Rückgang auf 0,38 USD, während die bereinigten Dividenden auf 0,10 USD fielen. Dieser Rückgang ist auf den Umsatzrückgang von 8,3 Mrd. USD in 2018 auf 6,5 Mrd. USD in 2019 zurückzuführen, zusammen mit höheren Nettoverlusten im gleichen Zeitraum.

Zukünftig, trotz eines erwarteten Umsatzrückgangs auf etwa 5 Mrd. USD bis Ende 2025, gibt es vielversprechende Anzeichen für ein positives Nettoeinkommen ab Ende 2024, was die finanzielle Gesundheit von GameStop verbessern und zu einem potenziellen Dividendenwachstum führen könnte.

Allerdings deutet das Fehlen einer erkennbaren Rendite für GameStop Aktien bis Ende 2022 darauf hin, dass Anleger kurzfristig keine direkten Renditen, insbesondere durch Dividendeneinnahmen, erwarten können.

Dies unterstreicht, dass Dividenden allein nicht die finanzielle Gesundheit eines Unternehmens widerspiegeln. Eine kontinuierliche Dividendenpolitik kann jedoch zum Aufbau eines effektiven passiven Einkommens beitragen, wenn sie im Kontext aller finanziellen Leistungsfaktoren des Unternehmens betrachtet wird.

GameStop Dividenden der letzten 5 Jahre in USD

Jahr Dividende Adj. Dividende Jahr
2015 1,44 USD 0,36 2015
2016 1,48 USD 0,37 2016
2017 1,52 USD 0,38 2017
2018 1,52 USD 0,38 2018
2019 0,38 USD 0,10 2019

 

Das könnte dich auch interessieren:

Alexander Shkolnik

Alexander Shkolnik

Alexander digitalisiert seit über 8 Jahren Finanz- und Steuerprozesse bei führenden Wirtschafts- und Steuerberatungsunternehmen. Seine Leidenschaft galt schon in seiner Jugend der Wirtschaft und IT. Nach seinem Wirtschaftsabitur studierte Alexander Volkswirtschaft, Unternehmenssteuern und Wirtschaftsinformatik.

Artikel teilen