7MoneyMinutes.com

uber aktie prognose

Redaktioneller Hinweis: Wir verdienen Provisionen durch Partnerlinks. Provisionen haben keinen Einfluss auf Meinungen oder Bewertungen.

Uber Aktie Prognose und Kursziele 2024

Uber, eine dominierende Kraft in der Ridesharing- und Logistikbranche, ist weiterhin auf dem Weg, die Grenzen traditioneller Branchen zu ĂŒberwinden. Die Uber Aktie Prognose in diesem Artikel zeigt einen beeindruckenden Konsens von 45 Finanzanalysten, die fĂŒr die nĂ€chsten 12 Monate einen deutlichen Anstieg des Uber Aktienkurses um 44,30 % und ein durchschnittliches Kursziel von 67,66 USD vorhersagen.

Wir werden die Faktoren untersuchen, die zu diesem positiven Ausblick beitragen, und was dies fĂŒr die Anleger bedeutet.

Was ist Uber?

Uber Technologies, Inc. ist ein Paradebeispiel dafĂŒr, wie Technologie eingesetzt werden kann, um traditionelle Dienstleistungen in flexible, nutzerorientierte Angebote umzuwandeln.

Uber hat seinen Hauptsitz in San Francisco, Kalifornien, und ist auf allen Kontinenten tÀtig. Der Einfluss von Uber auf den Technologie- und Transportsektor ist unbestreitbar. Hier ein genauerer Blick auf die Kerndienstleistungen, die diesen Technologiegiganten ausmachen:

MobilitÀtsdienstleistungen

Uber ist im Wesentlichen fĂŒr seine MobilitĂ€tsdienstleistungen bekannt. In diesem Segment werden Nutzer mit unabhĂ€ngigen Fahrern fĂŒr eine Vielzahl von Transportmöglichkeiten wie Autos, MotorrĂ€der, Auto-Rikschas und Minibusse zusammengebracht.

Der Dienst umfasst nicht nur Fahrgemeinschaften, sondern auch finanzielle Partnerschaften und Lösungen, die den Zugang zu Transportmitteln und Fahrzeugen verbessern sollen.

Lieferdienste

Als Reaktion auf die steigende Nachfrage nach schnellen und zuverlĂ€ssigen Lieferungen ermöglicht Uber seinen Kunden die einfache Bestellung von Lebensmitteln und Waren bei lokalen Unternehmen. Über die App können die Nutzer flexibel zwischen Abhol- und Lieferoptionen wĂ€hlen und so einen bequemen Service fĂŒr den tĂ€glichen Bedarf nutzen.

Frachtdienste

Das Frachtsegment schließt die LĂŒcke in der Logistik und ist darauf spezialisiert, Verlader und Spediteure zusammenzubringen. Diese Initiative rationalisiert den Buchungsprozess, verbessert die Preistransparenz und bietet ĂŒbergreifende Transportmanagementlösungen.

Uber: Ein Tech-Gigant, der MobilitÀt neu definiert

Der Ansatz von Uber, Technologie in Transport und Logistik zu integrieren, zeigt das Engagement des Unternehmens fĂŒr Innovation in den Bereichen Effizienz, Komfort und ZugĂ€nglichkeit.

Mit dem weiteren Ausbau seiner Dienste auf der ganzen Welt bleibt Uber ein Vorreiter bei der Neudefinition der MobilitÀt im digitalen Zeitalter.

Name: Uber Technologies, Inc.
Ticker: UBER (NYSE)
ISIN 🌍: US90353T1007
WKN đŸ‡©đŸ‡Ș 🇩đŸ‡č: A2PHHG
VALOR 🇹🇭: 474‌593‌33
Sektor: Technology
Industrie: Software-Anwendung
Kapitalisierung: 134,8 Mrd. USD
Firmensitz: San Francisco (CA), US
Mitarbeiter: 32.000
CEO: Dara Khosrowshahi
Webseite: Uber

Uber Aktie Kursziel: Das sagen die Analysten

Betrachtet man die 12-Monats-Kursprognosen fĂŒr Uber, die aus den Erkenntnissen von 45 erfahrenen Finanzanalysten abgeleitet wurden, ergibt sich ein interessantes Spektrum an Aussagen.

Uber Kursziel: Das sagen die Analysten

Die Prognosen weisen ein minimales Kursziel von 45,00 USD aus, was einem leichten RĂŒckgang von 4,02 % gegenĂŒber dem 200-Tage-Durchschnittskurs von 46,89 USD entspricht.

Das optimistischere durchschnittliche Kursziel liegt bei 67,66 USD, was einem deutlichen Wachstumspotenzial von 44,30 % entspricht. Am oberen Ende der Prognosen wurde ein ambitioniertes Kursziel von 80,00 USD festgelegt, was einer beeindruckenden Steigerung von 70,62 % entspricht.

Diese Prognosen unterstreichen die AttraktivitĂ€t von Uber fĂŒr Investoren und verdeutlichen die vielversprechenden Aussichten des Unternehmens in seiner Branche. Die Analyse dieser Ergebnisse macht deutlich, dass Uber fĂŒr Investoren eine ĂŒberzeugende Chance mit einem ausgewogenen Risiko-Ertrags-VerhĂ€ltnis darstellt, wie die Bandbreite der Kursziele zeigt.

EinschĂ€tzungen von Analysten fĂŒr die Uber Aktie

Die Analyse der jĂŒngsten Analystenbewertungen fĂŒr ein bekanntes Unternehmen aus dem Ridesharing- und MobilitĂ€tssektor zeigt einen ĂŒberzeugenden Trend fĂŒr das letzte Quartal von Oktober bis Dezember 2023.

Uber AnalyseneinschÀtzungen

Die Daten zeichnen ein klares Bild der Stimmung unter den Marktexperten und bieten wertvolle Einblicke in die wahrgenommene Performance und das Potenzial der Aktie.

Im Oktober 2023 zeigte die Verteilung der Analystenempfehlungen mit 14 starken Kaufempfehlungen und 27 Kaufempfehlungen einen klaren Trend zu positiven Aussichten, ergÀnzt durch eine vorsichtige Haltung von 4 Analysten, die eine Halteposition empfahlen.

In diesem Zeitraum gab es keine einzige „Sell“- oder „Strong Sell“-Empfehlung, was das allgemeine Vertrauen in die Aussichten des Unternehmens widerspiegelt.

Die Zahlen fĂŒr November zeigen ein Ă€hnliches Muster mit leichten Anpassungen. Die „Strong Buy“-Empfehlungen blieben unverĂ€ndert bei 11, wĂ€hrend die „Buy“-Empfehlungen leicht auf 33 zurĂŒckgingen.

Die „Hold“-Empfehlungen stiegen leicht auf 2, wĂ€hrend es weiterhin keine „Sell“- oder „Strong Sell“-Empfehlungen gab. Diese durchweg positive EinschĂ€tzung der Analysten unterstreicht deren Optimismus hinsichtlich der strategischen Ausrichtung und der Marktposition des Unternehmens.

Im Dezember bestĂ€tigten insgesamt 45 Analysten diese optimistische EinschĂ€tzung. Die Kategorie „Strong Buy“ stieg auf 11 und die Kaufempfehlungen auf 34.

Lediglich ein Analyst empfahl, die Aktie zu halten, und auch hier gab es keine Verkaufsempfehlungen. Diese Einigkeit der Analystenmeinungen ist ein Zeichen fĂŒr das große Vertrauen in den Wachstumskurs und die operative Robustheit des Unternehmens.

Uber Aktie Prognose 2024 bis 2035

Uber bewegt sich in der dynamischen Welt der Gig Economy und Technologie vorwĂ€rts. Die Vorhersage fĂŒr seinen Aktienpreis von 2024 bis 2035 ist spannend. Im Jahr 2024 beginnt der Preis bei 66 USD, gleich dem letzten Höchststand. Bis 2035 könnte er auf beeindruckende 317 USD steigen. Das zeigt großes Wachstum und ist interessant fĂŒr Langzeit-Investoren.

Uber Aktie Prognose 2024 bis 2034

In den Jahren dazwischen gibt es wichtige VerĂ€nderungen. 2025 könnte der Preis leicht auf 76 USD steigen, 2026 dann auf 87 USD. Ab 2027 wĂ€chst der Wert schnell und erreicht 101 USD. Das ist ein neuer Bereich fĂŒr Uber.

Nach 2027 wĂ€chst der Wert noch schneller. Bis 2028 wird ein Anstieg auf 116 USD erwartet, 2029 auf 134 USD. Diese Steigerungen werden grĂ¶ĂŸer, bis 2030 erreicht der Preis 155 USD. Dieser Trend setzt sich fort, mit ĂŒber 200 USD 2032 und 238 USD im Jahr 2033.

Diese Vorhersagen sind spannend, nicht nur wegen des Wachstums, sondern auch wegen der großen Steigerungen nach 2027. Dies könnte bedeuten, dass Uber in seinen MĂ€rkten und mit neuen Ideen viel vorhat.

  • 2024: 65,52 USD
  • 2025: 75,58 USD
  • 2026: 87,22 USD
  • 2027: 100,66 USD
  • 2028: 116,16 USD
  • 2029: 134,05 USD
  • 2030: 154,69 USD
  • 2031: 178,51 USD
  • 2032: 206,00 USD
  • 2033: 237,72 USD
  • 2034: 274,33 USD
  • 2035: 316,58 USD

Top Uber Kennzahlen:

Hier die wichtigsten Kennzahlen des Unternehmens in der Übersicht:

  • 💰 Umsatz pro Aktie: 16,16 USD
  • 💾 Gewinn pro Aktie: -4,69 USD
  • 📊 Kurs-Gewinn-VerhĂ€ltnis (KGV): -5,28
  • 📈💰 Dividendenrendite: 0,00 %
  • %💰 AusschĂŒttungsquote: 0,00 %
  • đŸ“‰đŸ’Œ Verschuldungsgrad: 1,52
  • 📈🏩 Eigenkapitalrendite: -125,95 %
  • 💧💰 LiquiditĂ€tsgrad: 1,04
  • 💰🚀 Cashflow aus laufender GeschĂ€ftstĂ€tigkeit pro Aktie: 0,33 USD
  • 💾🚀 Freier Cashflow pro Aktie: 0,20 USD
  • 💰 Umsatz: 31,88 Mrd. USD
  • đŸ’” Bruttogewinn: 12,22 Mrd. USD
  • 📈 Nettogewinn: -9,24 Mrd. USD
  • 💰💾 Gewinn pro Aktie (EPS): -4,69 USD

Quelle: www.sec.gov

Umsatz- und Gewinnprognose

Bei der Betrachtung eines bekannten Fahrdienst- und Lieferunternehmens sieht man einen klaren Trend in dessen Finanzen. 2018 hatte das Unternehmen einen Umsatz von 11,3 Milliarden USD und einen Gewinn von 997 Millionen USD. Im nĂ€chsten Jahr stieg der Umsatz auf 14,1 Milliarden USD, aber es gab einen großen Verlust von 8,5 Milliarden USD.

Diese Schwankungen in den Finanzen gingen bis 2020 weiter. Die Einnahmen fielen leicht auf 11,1 Milliarden USD, der Verlust reduzierte sich auf 6,8 Milliarden USD. Das zeigte, dass es BemĂŒhungen gab, die Finanzen zu stabilisieren, aber es gab immer noch Herausforderungen.

2021 gab es große Fortschritte. Die Einnahmen stiegen auf 17,5 Milliarden USD und die Verluste verringerten sich auf 533 Millionen USD. 2022 erreichten die Einnahmen mit 31,9 Milliarden USD einen Höhepunkt, aber der Verlust war mit 9,2 Milliarden USD der höchste seit 2019.

Analysten sagen fĂŒr die Jahre 2024 und 2025 Positives voraus:

  • FĂŒr 2024 wird ein Umsatz von 37,1 Milliarden USD erwartet und ein Gewinn von 802,6 Millionen USD.
  • 2025 sieht noch besser aus. Die Einnahmen sollen auf 42,8 Milliarden USD steigen und der Gewinn auf etwa 2,4 Milliarden USD.
Jahr Umsatz Gewinn
2018 11,3 Mrd. USD 997,0 Mio. USD
2019 14,1 Mrd. USD -8,5 Mrd. USD
2020 11,1 Mrd. USD -6,8 Mrd. USD
2021 17,5 Mrd. USD -533,0 Mio. USD
2022 31,9 Mrd. USD -9,2 Mrd. USD
2024* 37,1 Mrd. USD* 802,6 Mio. USD*
2025* 42,8 Mrd. USD* 2,4 Mrd. USD*

* Prognose

Uber Dividenden

Uber Technologies Inc. zahlt aktuell keine Dividenden an seine AktionĂ€re. Wenn man sich die Finanzen des Unternehmens anschaut, sieht man unbestĂ€ndige Einnahmen und große Unterschiede beim Gewinn.

Bis 2022 gab es mehrere Jahre mit Verlusten, aber fĂŒr 2024 und 2025 wird eine RĂŒckkehr zum Gewinn erwartet. Diese finanzielle Situation zeigt, dass Uber wahrscheinlich lieber in sein GeschĂ€ft reinvestiert, um zu wachsen, seinen Cashflow besser zu managen, Schulden zurĂŒckzuzahlen und vielleicht Aktien zurĂŒckzukaufen, statt Dividenden zu zahlen.

Diese Strategie deutet darauf hin, dass sich das Unternehmen entweder in einer intensiven Wachstumsphase befindet oder sich von großen Verlusten erholt. Es zielt darauf ab, seine Marktposition zu stĂ€rken und langfristige StabilitĂ€t zu erreichen, bevor es ĂŒberlegt, Dividenden an die AktionĂ€re auszuschĂŒtten.

FAQ

Was wird der Aktienkurs von Uber im Jahr 2025 sein?

Die Prognose zeigt, dass der Aktienkurs von Uber im Jahr 2025 voraussichtlich bei rund 75,58 USD liegen wird.

Was ist die 12-monatige Projektion fĂŒr die Uber Aktie?

Analysten prognostizieren einen deutlichen Anstieg des Uber Aktienkurses um 44,30 % fĂŒr die nĂ€chsten 12 Monate, mit einem durchschnittlichen Kursziel von 67,66 USD.

Wie ist die Gewinnprognose fĂŒr Uber?

FĂŒr das Jahr 2024 wird ein Umsatz von 37,1 Milliarden USD erwartet, mit einem Gewinn von 802,6 Millionen USD. FĂŒr 2025 sollen die Einnahmen weiter auf etwa 42,8 Milliarden USD steigen, mit einem prognostizierten Gewinn von etwa 2,4 Milliarden USD.

Kommt die Uber Aktie zurĂŒck?

Die Finanzprognosen und das Wachstumspotenzial von Uber deuten darauf hin, dass die Aktie in Zukunft zurĂŒckkehren könnte, insbesondere angesichts der positiven Kursprognosen und der erwarteten Steigerung des Unternehmensgewinns.

Wie viel wird die Uber Aktie in 5 Jahren wert sein?

Die Prognose zeigt, dass der Aktienkurs von Uber im Jahr 2030 voraussichtlich bei rund 154,69 USD liegen wird und bis zum Jahr 2035 auf beeindruckende 316,58 USD steigen könnte.

Zahlt Uber eine Dividende?

Nein, Uber Technologies Inc. zahlt aktuell keine Dividenden an seine AktionĂ€re. Das Unternehmen konzentriert sich wahrscheinlich darauf, in sein GeschĂ€ft zu investieren, um zu wachsen, Schulden zurĂŒckzuzahlen und langfristige StabilitĂ€t zu erreichen.

Ist Uber langfristig eine gute Aktie?

Prognosen und Analysen deuten darauf hin, dass Uber eine vielversprechende langfristige Investition sein könnte, speziell angesichts der positiven Kursprognosen, des erwarteten Gewinnwachstums und der Innovationskraft des Unternehmens.

Ist die Uber-Aktie eine gute Investition?

Basierend auf den Prognosen und Analysen könnte die Uber-Aktie ein attraktives Kaufobjekt sein, insbesondere fĂŒr langfristig orientierte Anleger, die vom potenziellen Wachstum profitieren möchten.

Ist die Uber-Aktie unterbewertet?

Die verfĂŒgbaren Informationen deuten darauf hin, dass die Uber-Aktie angesichts der positiven Kursprognosen und des erwarteten Gewinnwachstums möglicherweise nicht unterbewertet ist, sondern vielmehr ein angemessenes Wachstumspotenzial bietet.

Das könnte dich auch interessieren:

Alexander Shkolnik

Alexander Shkolnik

Alexander digitalisiert seit ĂŒber 8 Jahren Finanz- und Steuerprozesse bei fĂŒhrenden Wirtschafts- und Steuerberatungsunternehmen. Seine Leidenschaft galt schon in seiner Jugend der Wirtschaft und IT. Nach seinem Wirtschaftsabitur studierte Alexander Volkswirtschaft, Unternehmenssteuern und Wirtschaftsinformatik.

Artikel teilen